2002

Kinderfastnacht

08.02.2002 "Die spinnen, die Römer"---- Kinderfastnacht, -die allen gefallen hat

Als die kleinen römischen Jungfrauen der Gruppe Jazzy mit ihren Rundbögen die Fastnacht durch ihren Tanz eröffneten war klar, es wird wirklich römisch.

Selbst unser Prinzenpaar Kerstina I und Mehmeto I wirkten mit ihren Lorbeerkränzen und Tuniken echt und begrüssten entsprechend das gemeine Volk, bevor sie ihren Thron bestiegen.

Ein "Gänsehautgefühl" war allen sicher, als die Kindergartenlöwen mit ihrem

Dompteur unter Leitung von K. Midinet und Anne Ehrlich in der Arena erschienen.

Dem Prinzen Mehmeto zu ehren tanzten dann die irischen Tänzer und Tänzerinnen

(Jazzy, Just for fun) ihren Gardetanz mit original Riverdance.

Asterix und Obelix liessen grüssen, als die Turnkinder von D. Dörrschuck und Janina Blitz ihr Können zeigten.

Die römischen Sklaven Susanne, Prizilla, Anne und Markus erfeuten mit ihrem Tanz nicht nur das Prinzenpaar, sondern auch das Publikum.

Der römische TÜV war bei den Leichtathleten zu Gast. J. Ehrlich überprüfte bei allen "Vehikeln" die Standfestigkeit.

Danke sagen wir Anne, Heike und Marcel, die gekonnt durch die Sitzung führten und das ganze mitorgarnisiert hatten.

Das große "Dancetionfinale" machte allen Mitwirkenden Spass und motivierte die Gäste auch noch lange anschließend in der Disco dabei zu sein.

Hier gab es die Preisverleihung für die besten römischen Kostüme! Viele hatten sich wunderschön zum Thema verkleidet und wurden mit einem kleinen Preis belohnt. Schwein gehabt hatten: Jan Wirtz als Obelix, Johannes Traub als Löwe und Sofie Krisch als Asterix. Herzlichen Glückwunsch.

Auch das römische Wagenrennen als Spielrundeneinlage brachte Eltern und Kindern viel Spass.

Die technische Leitung hatten schon alt bewährt Richie, David und Markus F. Die drei haben das ganz wieder professionell gemacht, danke.

Danke auch an die "Narrinos" für ihre Küchen und Aufräumhilfe!

Es war eine schöne, gut besuchte Kinderfastnacht.

Nach 9 Jahren Kinderfastnacht war es für uns ein schöner Abschluss!

Wir danken allen, die uns in diesen Jahren unterstützt haben und allen kleinen Akteuren, die mitgemacht haben.

In der Hoffnung, dass jemand auch in der nächsten Saison etwas für die TV Kinder macht, grüßen mit Helau Antje, Kirsten und Sigi