2002

Trimmspiele

Trimmspiele des TV-Mettenheim 2002

Bericht unseres Pressewartes Johannes Bungard

Es war ein großes Ereignis und es hat uns besonders gefreut, dass so viele Besucher gekommen sind.

Trimmspieie sind ein Teil unseres Gemeindelebens und bereichern die Aktivitäten unseres Ortes.

Begonnen hat die Truppe Taekwondo mit ihrem Übungsleiter Jürgen Baumgärtner. Sie zeigten uns den Bruchtest, und viele haben gestaunt, wie einfach es ist, Ziegel durchzuhauen. Danach erfolgte

der Einzug der Turnfestteilnehmer Leipzig, und es war ein herrliches Bild, als alle Teilnehmer mit unserem Fahnenträger einzogen. Unser 1. Vorsitzender Hermann Balder begrüßte alle Besucher und berichtete von der Teilnahme in Leipzig. Die Leistungen der Teilnehmer wurden bereits im Amtsblatt Woche 22 gewürdigt. Leider waren nicht alle Urkunden zurück von Leipzig und so konnte das Vorstandsmitglied des Rheinhessischen Tumerbundes Johannes Bungard nur den Freltagsturnern diese überreichen. Er sprach nochmals über das gute kameradschaftliche Verhältnls der Freitagsturner und ihren hervor-ragenden Wettkampf in Leipzig an. Danach berichtete Obertumwartin Antje Ehrlich von Leipzig, die auch durch das Programm führte. Danach zeigten die Gruppen "Just for Fun", ,,Carré" und ,,Step at Nine" hervorragende Vorführungen, die von den Besuchern begeistert aufgenommen wurden. Es gab ein großes Finale, und alle gingen einige früher oder später zufrieden nach Hause.

Am Sonntag war um 09:30 Uhr Gottesdienst und um 10:30 Uhr wandern, und es waren tolle Aktionen aufgebaut. Eine Kletterwand die den ganzen Tag umlagert war und Jochen Ehrlich, der von morgens bis abends alles überwachte. Auch die Rollbahn war ein Hit der Trimmspiele. Hans-Jürgen Winter als Cheforganisator hat es wieder toll verstanden, die Trlmmspiele zu bereichern. Nachmittags waren unsere ,,Fit-Kids", ,,Jazzy", "Little Dreamdancers" und Daniela mit ihren Gerätturnern die Gestalter des Nachmittagsprogramms. Später kamen noch die Orientierungsläufer von ihrem Wettkampf zurück, und Antje Ehrlich stellte die herausragenden Ergebnisse vor.

Es waren tolle Tage, das Wetter hat mitgespielt, und der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern und Helferinnen für ihre Bereitschaft, die Trimmsplele zu gestalten.

 

Denkt alle an den Kauf des Ferlenpasses am 22.06.02 in der Zelt von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr und am 29.06.02 von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr im Freckle Treff Pfarrhaus Mettenheim zum Preis von 3,- Euro.